Auftauchen

Welcome back! Hier bin ich nochmal. Das Schreiben hat mir tatsächlich jetzt nach der Rückkehr ein bisschen gefehlt und deshalb will ich hier nun wahrscheinlich wirklich das letzte Mal meine Gedankensplitter, die mir aktuell im Zusammenhang mit meinem Auslandsaufenthalt noch durch den Kopf gehen, mit euch teilen. Also: Auf ein schönes letztes Mal, lasst uns […]

Evaluation

Hallo und willkommen zurück auf Ecualöckchen aus Hildesheim, Deutschland! Ich bin wieder in der Heimat gelandet und es ist ganz schön viel los. Unter anderem habe ich in den letzten Tagen eine Art Rezension oder Evaluation meines Freiwilligendienstes für den Ausrichter weltwärts geschrieben. Dabei musste ich standardisierte vorgegebene Fragen beantworten. Meine Antworten werden dann von […]

Mi experiencia (en español)

Im Folgenden könnt ihr meine Erfahrungen bei der Arbeit angelehnt an den Inhalt meines ersten Zwischenberichts nochmal auf spanisch lesen wenn ihr mögt. Viel Spaß dabei! Eure Leonie Todavía me acuerdo muy bien de mi primera visita en la casa familia de los Ceibos en donde trabajo desde hace más de nueve meses ahora. Fue […]

Unter Wasser

Hola, buenas noches und ein ganz herzliches Willkommen zurück auf meinem Reiseblog! Ich hoffe, es geht euch allen gut. Heute kommt endlich wie versprochen der lang ersehnte Galápagos-Beitrag, der sicherlich viele interessiert, also ganz viel Spaß beim Lesen und Bilder angucken! Erinnert ihr euch noch an meine kleine Anekdote namens „Abtauchen“? Wenn nicht lest sie […]

Achterbahn

Hallo und buenas noches aus Ibarra! Am Donnerstag bin ich von meinem Urlaub auf den Galápagosinseln zurückgekommen. Davon gibt es natürlich viel zu erzählen aber auf den Beitrag dazu müsst ihr leider noch etwas warten. Zuerst stand auf meiner To-do-Liste jetzt nämlich noch mein etwas verspäteter 2. Zwischenbericht für die Ecuador Connection. Beim letzten etwas […]

Hoch hinaus und tief hinab

Eine ganz herzliche Begrüßung von meinem Spätfrühstückstisch aus Ibarra mit einer ordentlichen Portion Muskelkater. Meine Beine und mein Rücken sind vom sonntäglichen Aufstieg auf den Imbabura ganz schön erschöpft. Heute möchte ich euch mal über die riesig hohen, wunderschönen Berge hier berichten und unsere Unternehmungen der letzten Zeit ein wenig nacherzählen. Los geht’s und viel […]

Abtauchen

Hallo allerseits aus Ecuador! Im folgenden lest ihr einen nachdenklichen Text, der auf metaphorische Art und Weise meine Reise hierher nach Ecuador beschreibt. Ich hoffe, euch gefällt diese kleine Geschichte. Und da stehe ich. Ganz allein. Mit meiner Taucherausrüstung. Den Blick auf das Meer gerichtet. In meinem angespannten Gesicht sieht man die Neugier, die Vorfreude, […]

Lichtblicke und Schattenseiten

Buenas tardes aus Ecuador! Ich melde mich wieder mit einem kurzen Ausschnitt aus meinem Alltag und werfe einfach mal ein paar Gedanken in den „Raum“, die mich zur Zeit so beschäftigen und meine Freiwilligenarbeit betreffen. Dabei möchte ich auch mal die schwierigen und nervigen Dinge ansprechen, die so los sind, denn natürlich gibt es auch […]

Novedades del Peru

Hola aus Ibarra! Ich hoffe, es geht euch allen gut. Ich weiß, es ist länger her, dass ich hier das letzte Mal berichtet habe und ich wurde auch schon gefragt, wann es denn weiter geht. Jetzt! In den letzten eineinhalb Monaten ist so einiges Interessantes und Spannendes bei mir passiert und nach einem kurzen Überblick […]

Die blühende Stadt

Hallo allerseits aus Ibarra! Ich hoffe, es geht euch allen gut. Ich liege leider gerade mit den Nachwirkungen eines Magen-Darm-Virus auf unserem Sofa in der WG und habe jetzt mal, da ich schon seit drei Tagen nichts gemacht habe, das Bedürfnis, mich mit etwas Schönerem als meinen Bauchschmerzen zu beschäftigen. Deshalb will ich Euch nun […]